Friedhofsgärtnerei

Grabpflege

Ein liebevoll geschmücktes Grab ist nicht nur letzte Ruhestätte, sondern auch ein Ort der Andacht, Erinnerung und des Zwiegesprächs. Die Grabgestaltung ist dabei ein sichtbarer Ausdruck der Wertschätzung und der engen Verbundenheit zum Verstorbenen über den Tod hinaus.

 

Ein Grab zu pflegen bedarf einer Menge Arbeit. Falls es Ihnen aus zeitlichen, gesundheitlichen oder räumlichen Gründen nicht möglich sein sollte, diese Arbeiten selber auszuführen, können wir Ihnen anbieten, es teilweise oder ganzjährig für Sie zu übernehmen.

 

Die Jahresgrabpflege geht über einen Zeitraum von einem Jahr und beinhaltet vor allem die gärtnerische Anlage und Gestaltung des Grabes. Der weitere Leistungsumfang kann natürlich individuell mit uns abgestimmt werden und wird dann vertraglich festgehalten.

 

Folgende Arbeiten können ebenso enthalten sein:

 

  • Säubern der Grabanlage
  • Düngen und Gießen
  • Schneiden der Pflanzen
  • Saisonbepflanzung
  • Blumen zu besonderen Gedenktagen

Dauergrabpflege

Sie haben ein Grab zu pflegen, aber durch eine große Entfernung oder zu wenig Zeit ist es Ihnen nicht möglich? Oder Sie möchten vorsorgen, weil Sie keine Verwandten mehr haben oder diese zu weit entfernt wohnen? Dafür bieten wir Ihnen ein ganz spezielles Angebot: die Dauergrabpflege. Eine sorgfältige und fachgerechte Pflege des Grabes, wenn Sie wünschen über Jahrzehnte. Dabei können Sie zwischen vielfältigen Leistungen wählen. Vom einfachen säubern, schneiden und gießen, Blumensträußen an persönlichen Gedenktagen bis zur umfassenden Gestaltung und Pflege.

 

Besprechen Sie mit uns, welche Leistungen Sie selbst übernehmen möchten und welche nicht. Wir legen alles individuell nach Ihren Wünschen fest — somit auch die Kosten.

 

Sie können den Vertrag entweder mit uns direkt oder über die Treuhandstelle für Dauergrabpflege Niedersachsen/Sachsen-Anhalt GmbH abschließen. Die Treuhandstelle verwaltet Ihr Geld und bezahlt Ihren Gärtner jährlich in dem vertraglich vereinbarten Zeitraum. Darüber hinaus entstehen für Sie keine weiteren Kosten.

Weitere Leistungen

  • Grabneuanlage: Anlage eines Grabhügels und anschließende Anlage der Grabstätte sowohl fachliche Beratung bei der Auswahl der optimalen Pflanzen als auch die Ausführung dieser Dienstleistung.
  • Trauerfloristik: Blumen spenden den Angehörigen Trost und Hoffnung. Der Kranz, das Gesteck, der Sargschmuck oder der kleine Strauß zum Nachwerfen als Zeichen des Abschieds.
  • Gießservice: Im Dauergrabpflegevertrag oder bei einer Jahresgrabpflege bereits enthalten, kann dieser Dienst aber auch gesondert in Anspruch genommen werden.
  • Grabschmuck: Schalen mit der aktuellen jahreszeitlichen Blumenpracht, Kränze oder Gedenksträuße.
  • Steinpflege


Erfahren Sie mehr auf unserer Seite: